TYNA

NDW Punk Rock

Freitag, 16. August 2024

21:00 Uhr

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

TYNA

NDW Punk Rock

Freitag

16. August 2024

21:00 Uhr

TYNA_Promo_2023_Christoph-Eisenmenger-1616

Laut, wütend, mutig, gewaltig - das sind die ersten Eindrücke, die Tyna hinterlassen könnte. Sie selbst beschreiben sich als “wilder Haufen” - der wahrscheinlich aber einfach nur spielen möchte. Und zwar eine unberechenbare Mischung aus Punkrock und NDW. Passt nicht so recht zusammen? Eben doch! Und das Ganze würzen Tyna mit Texten gegen Rassismus, Kriege und andere Probleme unserer Zeit. 

Frei nach dem Motto “Kein Geld, keine Macht, kein Krieg, kein Hass - Tyna”

Und dann bleibt nur noch zu klären, ob man den Bandnamen Taina, Tüna oder Tina (Spoiler: Es ist “Tina”) ausspricht. 

Teile diesen Post mit Deinen Freunden

Wer spielt noch?

Lennart Schilgen

SA 16:00 | Lieder & Schabernack

Moon Shot

SA 21:00 | Cosmic Pop Rock

The Feelgood McLouds

FR 23:00 | Irish Folk Rock

Heavens a Beer

FR 19:00 | Eifel Rock

Dari

SO 16:00 | Pop

Fish and Scale

SO 11:00 | Akustik Rock

Super Memory Kid

SA 17:30 | Indie Pop

Karaoke Till Death

SO 18:00 | Live Karaoke Band

FaQ

Wir schreiben hier die häufigsten Fragen mit den dazu passenden Antworten auf

Festivalkodex

Unsere allgemeinen Benimm-Regeln

Erinnerungen

Rückblick auf vergangene Pellenzer

Unterstützung & Bewerbung

Hier kannst Du Dich oder Deine Meinung mit uns teilen - oder uns auch in einer Form unterstützen

Das Pellenzer Team

Wir stellen unsere Crew vor

Ökologische Nachhaltigkeit

Was wir tun, um Verantwortung zu zeigen

FaQ

Wir schreiben hier die häufigsten Fragen mit den dazu passenden Antworten auf

Festivalkodex

Unsere allgemeinen Benimm-Regeln

Erinnerungen

Rückblick auf vergangene Pellenzer

Unterstützung & Bewerbung

Hier kannst Du Dich oder Deine Meinung mit uns teilen - oder uns auch in einer Form unterstützen

Das Pellenzer Team

Wir stellen unsere Crew vor

Ökologische Nachhaltigkeit

Was wir tun, um Verantwortung zu zeigen